Aquarell und Gouache · 12. Mai 2022
Im Schlosspark hingen bis vor ein paar Wochen noch wunderschöne Knallerbsen. Herrlich war auch der langsam dahin plätschernde Bach bei der Pan-Figur. Das Sonnenlicht schien im Hintergrund durch die kreuz und quer stehenden Bäume, sodass vereinzelt das Moos in einem frischen Grün aufleuchtete. Von beiden Szenen habe ich ein Foto gemacht. Als kleine nebeneinander stehende Aquarellstudien machen sie sich gut auf der Seite im Skizzenbuch. Eigentlich will ich ja ein bisschen davon weg, immer...
Skizzenblick · 26. April 2022
Ab und zu mache ich bei einer Challenge mit, wenn mich das Thema interessiert und ich gerade sowieso nicht weiß, was ich malen soll. Und bevor ich dann wieder vor einem leeren Blatt Papier sitze, lasse ich mich lieber von anderen und deren Stichworten (prompts) inspirieren. Oft entstehen dabei interessante Skizzen, weil man oft etwas ausprobiert, was sonst vielleicht nicht auf der Malliste erschienen wäre. Das Stichwort für diese Skizzenbuchseite im März war "liquid". Zu dem Zeitpunkt war...

12. April 2022
Ich interessiere mich in letzter Zeit für das Malen und Zeichnen mit reduzierter Palette. Da liegt der Fokus auf dem Mischen und angeblich soll es leichter sein, die Farbharmonie innerhalb des Bildes zu erhalten. Kobaltblau ist eine der neuen Farben in meinem Aquarellkasten, deshalb dachte ich, es wäre ganz nett einmal eine Aquarellstudie mit dieser Farbe anzufertigen. Für die dunkleren Töne habe ich noch etwas Magenta und Indigo beigemischt, ansonsten bin ich beim Kobaltblau in...
Skizzenblick · 18. Februar 2022
Ich habe mir tatsächlich ein neues Skizzenbuch gegönnt. Da ich in nächster Zeit einige botanische Aquarelle malen werde, hatte ich ein Hochformat dringend nötig. Aktuell bin ich dabei, einige grundlegende Techniken zu üben und mich mit dem Mischen insbesondere von Grüntönen zu beschäftigen. Ich mache zu diesem Thema gerade einen Onlinekurs, der mir schon ein paar Aha-Erlebnisse beschert hat. Und das, obwohl ich ja jetzt länger Aquarell male. Man lernt halt nie aus. Das Wald-Veilchen...

Aquarell und Gouache · 04. Februar 2022
Reine Landschaftsaquarelle stehen bei mir eher selten auf der Mal-Liste. Warum? Man muss sich schon immer genau überlegen, welche Bereiche man wie angeht. Beispielsweise war das Referenzbild des Itzelberger Sees hinter den Häusern relativ dunkel, da sich dort ein beschatteter Wald befand. In der Übungsskizze habe ich dann natürlich festgestellt, dass die dunklen Bäume im Vordergrund sich damit überhaupt nicht vertragen. Die Aquarellskizze sah sehr düster und apokalyptisch aus. Daher...
Aquarell und Gouache · 18. Januar 2022
Den Plan, jeden Freitag hier etwas Neues zu zeigen, habe ich wirklich lange durchgezogen. Die letzten Wochen und Monate waren - sagen wir es, wie es ist - eher schwierig für mich. Ich habe mich auf andere Dinge konzentriert und es fiel mir zunehmend schwerer, mich zum Malen oder Zeichnen aufzuraffen. Kreativität braucht Ruhe und lässt sich weder erzwingen, noch kommt sie vorbei, wenn man drauf wartet. Man kann sie einladen und wenn sie mag, dann klopft sie auch von innen gegen die...

Aquarell und Gouache · 26. November 2021
Nachdem ich mich aus einer kleinen Kreativitäts-Blockade heraus gewurstelt habe, kann ich hier endlich ein neues Aquarellbild präsentieren. Diesmal habe ich mich mit der Line & Wash-Technik bekannt gemacht. Das klingt hochtrabender, als es ist. Man zeichnet mit einem gut sichtbaren Bleistift vor und fährt die Linien locker mit einem wasserfesten Fineliner nach. Aquarelliert wird vor oder nach diesem Schritt. Ich habe beobachtet, dass diese Technik aktuell beim Urban Sketching sehr...
Acryl · 29. Oktober 2021
Meine Aktivität hier auf diesem Blog darf inzwischen gerne wieder etwas Fahrt aufnehmen. Nachdem bei mir zuletzt nicht alles so rund lief, wie ich es gerne gehabt hätte, gibt es heute zumindest ein paar runde Baumscheibchen zu sehen, die ich im stillen Kämmerlein bemalt habe: Pilze: Tendenz steigend. Ich liebe nunmal die kleinen bunten Lebewesen und finde, dass sie hübsch anzusehen sind. Besonders angetan haben es mir diese sieben bunten Genossen. Winterlandschaften: Schnee? Lange nicht...

Aquarell und Gouache · 08. Oktober 2021
Nach einer kleinen Urlaubs- und Krankheitspause geht es endlich hier im Blog weiter. Nachdem ich mich schon beim ersten Instandsetzen des Instagram-Plugins hier auf meiner Webseite geärgert habe, sucht mich diesbezüglich aktuell ein waschechtes Déjà-vu heim. Denn das Plugin funktioniert schon wieder nicht. Beim letzten Mal hat sich das Problem wie von Zauberhand selbst erledigt, nachdem ich den netten Support von Jimdo kontaktiert hatte, der mich am Ende darauf aufmerksam gemacht hat, dass...
Illustration, Grafikdesign · 27. August 2021
Normalerweise habe ich einen abstrakten oder konkreten Gedanken im Kopf und versuche danach, diesen zu Papier zu bringen. Das hat zur Folge, dass ich manchmal überhaupt nicht weiß, wie ich eine Sache angehen soll. Diesmal war genau umgekehrt. Ich teilte das Skizzenpapier in gleichmäßige Teile und spielte mit den Farben herum, sodass sich unterschiedliche Muster ergaben und ließ dem Prozess seinen Lauf. Ganz automatisch kamen Assoziationen hoch und ich wollte diese weiter entwickeln. Also...

Mehr anzeigen